Hauptmenü

 

Links

 

Content

Schützenverein Halsdorf

Der Schützenverein ist aus dem sog. “Kriegerverein” hervorgegangen. Der Verein 1902 gegründet.

Zur Vereinsgründung war in der Oberhessischen Zeitung vom 18. Mai 1902 zu lesen: „Halsdorf, 16. Mai 1902. Auch in unserem Dorf hat sich vor kurzem die Bildung eines Kriegervereins vollzogen“. ... „Der neue Verein, der sich sofort nach seiner Gründung dem Kreis-Kriegerverband-Kirchhain (KKVK) anschloß, zählt zur Zeit 27 Mitglieder. Den Vorstand bilden die Herren Heinrich Schneider als Vorsitzenden, Konrad Theis als Schriftführer und Heinrich Wiegand als Kassierer“.

Seit 1992 bildet der Schützenverein Halsdorf eine Schießgemeinschaft mit den Schützen aus Wohra. 2008 konnten die Schützen ihre komplett neu gestaltete Schießanlage im Bürgerhaus Wohratal einweihen.

Einen ausführlichen Bericht zur Einweihung finden sie hier.

Vorsitzender ist Harald Damm, Hauptstraße 61, 35288 Wohratal-Halsdorf. Tel.06425/2773

Die Übungsstunden hält der Verein heute in der Schießanlage im Wohrataler Bürgerhaus ab.

 
 
Copyright der Inhalte by Klaus-Dieter Engel Script by Joomla!

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!